Event Information:

  • 09. 08. 17

    Gott und die Gottesfrage in den Werken von Händel, Mendelssohn und Borchert

    20.00Pfarrkirche Altenkirchen

    „Und wer fängt uns auf? Gott?“
    zum 70. Todestag des Dichters Wolfgang Borchert

    Mag schwinden das Leben,
    mag nahen der Tod.
    Wir können nicht sinken,
    denn der Helfer ist Gott.
    — G.F.Händel

    G.F. Händel: aus dem „Messias“; F. Mendelssohn- Bartholdy: aus „Elias“ und „Paulus“ · Jürgen Golle: 7 Liedvertonungen nach Gedichten von Wolfgang Borchert
    Kerstin Marie Rühlmann (Erfurt) - Sopran
    Andreas Fabienke (Hamburg) - Klavier