Termin-Informationen:

  • 15. Aug 2022

    Wir hatten mal ein Kind 

    20.00Zelt hinter der Pfarrkirche Altenkirchen

    Lesung zum 75. Todestag von Hans Fallada. Szenische Lesung aus Falladas gleichnamigen Rügen/Wittow-Roman über einen kauzigen Helden von Wittow und dessen merkwürdiges Glück.
    Seit Generationen wissen die Leute im Norden der Insel Rügen, dass mit den Gäntschows nicht gut Kirschen essen ist, denn sie sind arme und eigensinnige Leute. Auch Johannes, eines von elf Kindern der Gäntschows, macht keine Ausnahme. Nur Christiane, die Tochter des Grafen von Fidde, seine Liebe seit Kindheitstagen, hält zu ihm. Und doch verliert er sie.
Dieser Roman über ein unerfülltes Glück war für Fallada sein
„schönstes, reifstes und reichstes Buch“.
    Bastienne Voss – Berlin
    Reiner Heise – Berlin


Die weiteren Veranstaltungen innerhalb des Kirchen- und Musiksommers werden ab Mitte Juni hier veröffentlicht.

Konzerteintritt
In der Regel: 10 Euro (Sonderpreise: siehe Aushänge)
Wiek in der Regel: 12 €; mit Kurkarte 10 €

Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt
(Änderungen des Programms vorbehalten)