Event Information:

  • 11. 08. 18

    Jörg Armbruster — Willkommen im gelobten Land? Deutschstämmige Juden in Israel

    20.00Kosegartenhaus Altenkirchen

    Autorenlesung und Gespräch

    Der ehemalige ARD-Nahostkorrespondent ist durch Israel gereist, um mit möglichst vielen heute um die neunzig Jahre alten Zeitzeugen zu reden und er ist auf bewegende Lebensgeschichten gestoßen, die Überlebensgeschichten sind.

    „Armbruster hat auch mit den Töchtern und Söhnen gesprochen, die bis heute unter dem Schweigen und den Ängsten ihrer Eltern leiden… (Ein) wichtiges Buch, das eigentlich auch ins Arabische übersetzt werden müsste: Damit es nicht nur deutschsprachige Leserinnen und Leser erreicht, sondern auch arabischsprachige in Deutschland angekommene Menschen, die sich hier zwischen verschiedenen Geschichtsbildern wiederfinden. Dieses Buch erscheint zur rechten Zeit“
    (DIE ZEIT)